Über reframes     Projekte     Links     Horst Konietzny     Impressum     

 

   
 

   
 

   
 

REFRAMES

Seit dem Jahr 2003 ist REFRAMES das Label meiner Arbeiten, die auf unterschiedliche Art mit der Kunst der Wahrnehmung spielen.

Es begann damit, ganz alltägliche Situationen in öffentlichen Räumen zur Grundlage und zum Gegenstand von Kunstprojekten in unterschiedlicher Sparten werden zu lassen. Durch die praktische Arbeit mit REFRAMES_Formen und _Konzepten in Literatur, Musik, Performance und Videokunst entstanden Projekte, die primär aus ästhetischen Neu-Rahmungen von Standartsituationen des Alltags entstanden.

Es reizte und reizt mich, einer Dramaturgie des Zufalls zu folgen und aus der Reibung mit gezielt gesetzten Interventionen, neue Prozesse in Gang zu setzen. Daraus entsteht Kunst, die die unterschiedlichen Facetten des Alltags neu wahrnehmen läßt. Und es entstanden Methoden, die sich eignen unterschiedlichste soziale, künstlerische oder pädagogische Prozesse in Gang zu bringen.

Von Beginn an zielte die Initiative von REFRAMES auf den Aufbau eines kontinuierlich wachsenden Netzes von internationalen Partnern. In Projektzyklen wie A DAY IN A LIFE oder der Kooperation mit UPGRADE International ist dieses Netz gewachsen und prägt meine Arbeit entscheidend.

Horst Konietzny